Wasserfall im Breuergraben

Wasserfall im Breuergraben

Auf geht's

Beschreibung

Startpunkt dieser kleinen Wanderung ist die Bushaltestelle "Am Trattenbach" gleich neben der ENI-Tankstelle in Scheffau. Von dort folgen Sie der Asphaltstraße (Nr. 30) entlang der Schwarzache in den Wald hinauf, immer der Beschilderung nach zum Wasserfall. Bei der letzten Abzweigung halten Sie sich rechts und folgen dem breiten Forstweg weiter dem Bach entlang, bis sich dieser zu einem schmalen Pfad verengt. Hier hört man schon das Rauschen des Wasserfalls und von Stein zu Stein springend gelangt man beinahe unter das herabfallende Wasser.

Retour zum Startpunkt geht es den gleichen Weg wieder zurück.


Sie können die kleine Runde auch beim Parkplatz der Bergbahn Scheffau starten. Von dort nehmen Sie den Weg direkt hinter der ENI-Tankstelle vorbei, nach dem großen Schotterparkplatz rechts und der Beschilderung nach wie in der Beschreibung oben angegeben.

Information

Wegbeschaffenheit

Die Wegbeschaffenheit variiert zwischen Asphalt und Wanderweg.

Empfohlene Ausrüstung

Rucksack, feste Wanderschuhe, dem Wetter angepasste Wanderbekleidung, Sonnenschutz, Regenschutz, Verpflegung, Mobiltelefon, Plastikbeutel für Abfall, Tourenbeschreibung, Ausweis, Bargeld

Anreise

Auf der Bundesstraße B178 von Wörgl, Kufstein oder St. Johann kommend, nehmen Sie die Ausfahrt bei der "ENI-Tankstelle" in Scheffau zur Bergbahn Talstation.

Scheffau_Wasserfall Breuergraben_Wilder Kaiser